12.01.18

Ansturm auf Aschermittwochkarten

 

Die ersten 500 Eintrittskarten für den 26. Politischen Aschermittwoch der CDU am 14. Februar 2018 in der Apoldaer Vereinsbrauerei waren in nur anderthalb Wochen vergriffen. Kreisgeschäftsführer, Olaf Müller bestätigte, dass derzeit an einen normalen Geschäftsbetrieb in der CDU Kreiszentrale nicht zu denken ist. „Die Leute rennen uns förmlich das Büro ein und die Telefone stehen nicht mehr still. Jeder möchte beim größten Politischen Aschermittwoch in Mitteldeutschland dabei sein. Jetzt zahlt es sich aus, dass wir seit Jahren mit diesem Format nicht nur auf Parteimitglieder gesetzt haben – im letzten Jahr hatten mehr als die Hälfte unserer Besucher kein CDU-Parteibuch. Wir freuen uns auf jeden, der die Bierzeltatmosphäre in der Festhalle der Apoldaer Vereinsbrauerei mag, da nehmen wir den Stress im Vorfeld gerne in Kauf.“ so Müller.
Als Redner wird neben dem langjährigen Thüringer Ministerpräsidenten und Dauergast, Prof. Dr. Bernhard Vogel und dem Thüringer CDU-Landeschef, Mike Mohring, mit großer Freude das Mitglied des Präsidiums der CDU Deutschlands und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für besondere Aufgaben, Jens Spahn, erwartet.
Für den zünftigen musikalischen Rahmen sorgt auch in diesem Jahr das Orchester der Vereinsbrauerei Apolda. Karten gibt es noch für 15 Euro in der CDU Kreisgeschäftsstelle, Markt 3a in Apolda und im Wahlkreisbüro von Mike Mohring in Bad Berka, Weimarische Straße 2. Im Eintrittspreis sind das traditionelle Heringsessen und die Getränke bereits enthalten.

V.i.S.d.P.
Olaf Müller
CDU Kreisgeschäftsführer
Weimarer Land